Faksimile des Tages
Veröffentlicht von Ziereis Facsimiles am 0 Kommentar(e)

Beatus von Liébana - Codex Valcavado

Der Beatus von Valcavado, auch bekannt als Valladolid-Beatus, gilt als „eines der bedeutendsten Kunstwerke Spaniens“. Entstanden im Jahr 970, ist die Handschrift eine beeindruckende Arbeit aus dem Kloster von Santa Maria in Valcavado. In wunderschönen Bildern wird der berühmte Kommentar des Beatus von Liébana zur biblischen Offenbarung des Johannes illustriert. Damit steht der Beatus von Valcavado ganz in der Tradition der herrlichen, großformatigen und reich bebilderten Beatus-Handschriften des 10. Jahrhunderts. Besonders sind auch die zahlreichen belegten Hinweise auf Auftraggeber, ausführenden Künstler und sogar den genauen Zeitraum der Entstehung dieses herrlichen Exemplars aus der nordspanischen Beatus-Tradition des hohen Mittelalters.

Solch phantastisch-erschreckende Wesen illustrieren den berühmten Apokalypse-Kommentar des Beatus von Liébana.

Großformatige Miniaturen – wie hier über eine Seite hinausgehend – sind ein besonderes Merkmal der berühmten Beatus-Codices. Der Codex von Valcavado ist unter ihnen einer der schönsten!

Wie aus einer anderen Welt erscheinen die figürlichen Darstellungen – ohne Raum und Zeit...