Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Herkunft: Frankreich

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
146 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Anglo-Normannisches Martyrologium: Bilderbuch der Madame Marie (D:809, F: 929)

    Etwa in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts entstand im anglonormannischen Westminster eine unglaublich expressive Bilderhandschrift. Das anglonormannische Martyrologium enthält 85 ganzseitige Miniaturen, die die Qualen bekannter Heiliger und Märtyrer...

  2. Apicius - De re coquinaria (D:29, F: 35)

    Das berühmte römische Kochbuch des Apicius in einer der nur mehr zwei erhaltenen Ausgaben des 9. Jahrhunderts! Das geschichtsträchtige Werk des römischen Feinschmeckers Apicius aus dem 1. Jahrhundert nach Christus wurde vermutlich bis ins 4. Jahrhundert...

  3. Apokalypse von 1313 (D:33, F: 39)

    Die Apokalypse von 1313 wurde vom Buchmaler Colin Chadelve in Paris angefertigt. Das Werk enthält einen herausragenden Bilderzyklus von 162 großen, goldgeschmückten Miniaturen. Die Bilder weisen eine einzigartige Mischung verschiedener Stilrichtungen auf....

  4. Lambeth-Apokalypse (D:1585, F: 1827)

    Die aus dem 13. Jahrhundert stammende Lambeth-Apokalypse besticht durch ihre Kombination aus prachtvollen Miniaturen im Hauptteil und kolorierten Federzeichnungen im Anhang. Die Londoner Handschrift in lateinischer Sprache entstand wohl im Auftrag von...

    Unser Preis ab
    € 2.890
    Details anzeigen
  5. Unser Preis
    € 729
    Details anzeigen
  6. Apokalypse der Herzöge von Savoyen (D:35, F: 41)

    Die Apokalypse der Herzöge von Savoyen kann gefahrlos als eines der schönsten handschriftlich geschriebenen und illuminierten Bücher des Mittelalters bezeichnet werden. Das kostbare Meisterwerk wurde zwischen 1428 und 1468 immer wieder bearbeitet und...

  7. Apokalypse von Valenciennes (D:37, F: 45)

    Die Apokalypse von Valenciennes ist eine illuminierte Handschrift, die im ersten Viertel des neunten Jahrhunderts entstand. Ihr genauer Herkunftsort ist nicht bekannt, allerdings zeigt das Werk starke Einflüsse der mittelalterlichen Buchkunst aus Flandern...

    Unser Preis
    € 3.490
    Details anzeigen
  8. Apokalypse Yates Thompson 10 (D:41, F: 49)

    Etwa zwischen 1370 und 1390 wurde in Frankreich eine kostbare und aufwendig gestaltete Apokalypsenhandschrift hergestellt. Es handelt sich bei dieser Schrift um die Apokalypse Yates Thompson, die nach ihrem letzten Besitzer Henry Yates Thompson benannt...

    Unser Preis
    € 1.970
    Details anzeigen
  9. Aratea (D:45, F: 53)

    Die Aratea ist eine Lehrschrift der Astronomie, die sich am antiken Vorbild der Schrift „Phainomena“ des Dichters Aratos von Soloi orientiert. Das Werk umfasst 200 Seiten mit 39 großen Illustrationen, die die Planeten, Himmelserscheinungen und...

    Unser Preis
    € 1.590
    Details anzeigen
  10. Astronomische Texte (D:49, F: 57)

    Die vorliegende Handschrift ist ein Kompendium verschiedener astronomischer Traktate, Tabellen und Abbildungen, Werk eines unbekannten Autors des 14. Jahrhunderts. Vermutlich wurde die Handschrift mit den astronomischen Texten, die heute in der...