Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Herkunft: Deutschland

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
132 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Vopelius, Rheinkarte Von 1555 (D:285, F: 329)

    Diese überaus kostbare und seltene Karte stammt aus dem 16. Jahrhundert und zeigt den gesamten Rheinlauf, von den Quellen im Gebiet der Schweiz bis zum Niederrhein und der Mündung in der niederländischen Nordsee. Autor der Karte war der bekannte...

  2. Schachbuch des Jacobus de Cessolis (D:295, F: 339)

    Das Schachbuch des Jacobus de Cessolis entstand etwa 1330. Es ist die erste Abhandlung über das Schachspiel und gleichzeitig eine Allegorie auf die mittelalterliche Ständegesellschaft. Es ist eines der am meisten verbreiteten Werke des Mittelalters. Die...

    Unser Preis
    € 690
    Details anzeigen
  3. Die Weltchronik + Karl der Grosse (D:1047, F: 1213)

    Die Handschrift in der Berliner Staatsbibliothek beinhaltet einen Teil eines der populärsten Bücher des Mittelalters. Das in königlichem Auftrag entstandene Werk des Dichters Rudolf von Ems gilt als eines der ersten Geschichtswerke in deutscher Sprache....

  4. Gebetbuch des Zisterzienserordens (D:1139, F: 1327)

    Das sogenannte Herrenalber Gebetbuch ist ein Schatz der Buchmalerei des späten 15. Jahrhunderts. Die Handschrift ist ein wunderschönes Zeugnis ihrer Zeit, in der in 30 herrlichen Miniaturen Szenen der Passion präsentiert werden. Doch handelt es sich bei...

  5. Städteansichten von Braun und Hogenberg (D:305, F: 349)

    Die „Civitates Orbis Terrarum“ oder die Städteansichten des Frans Hohenberg wurden zwischen 1572 und 1617 angefertigt. Als Verleger des druckgraphischen Werkes fungierte der Theologe Georg Braun. Der Codex enthält 600 realitätsnahe und wunderschöne...

  6. Georg Braun and Franz Hogenberg: Beschreibung und Contrafactur der Vornembster Stät der Welt 1574-1618 (D:545, F: 623)

    Das 6-bändige Werk verzeichnet das Bild der gesamten damals bekannten Welt im 16. Jahrhundert. Der flämische Kupferstecher Franz Hogenberg schuf zusammen mit dem Kölner Theologen Georg Braun, der als Verleger fungierte, ein gewaltiges Werk, das auf 1600...

  7. Egbert-Codex (D:331, F: 379)

    Der Egbert-Codex ist nicht nur der weltweit älteste Codex, der die wundersame und schmerzvolle Geschichte des Lebens und der Taten Jesu Christi in Bildern präsentiert. Es ist gleichzeitig einer der aufregendsten und prachtvollsten Codices, die in der...

    Unser Preis
    € 2.790
    Details anzeigen
  8. Unser Preis
    € 300
    Details anzeigen
  9. Vom Einfluß der Gestirne (D:365, F: 417)

    Vom Einfluss der Gestirne oder der Codex Schürstab ist ein mittelalterliches Astrologiehandbuch, das die Lehre der Planeten und Sterne mit ihrem Einfluss auf das Leben und auf die Gesundheit der Menschen für Laien erklärt. Mit 54 aufwendigen und...

    Unser Preis
    € 490
    Details anzeigen