Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Herkunft: Frankreich

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
146 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Stundenbuch von Rouen (D:209, F: 243)

    In der portugiesischen Nationalbibliothek in Lissabon wird ein besonderes Stück der französischen Buchmalerei des 15. Jahrhunderts aufbewahrt: das sogenannte Stundenbuch von Rouen. Entstanden um 1475 in Rouen, wird die prachtvolle Ausstattung dieser...

    Unser Preis
    € 1.798
    Details anzeigen
  2. Stundenbuch der webenden Muttergottes (D:221, F: 255)

    Auf eine ungewöhnliche Darstellung geht der Name dieses herrlichen Stundenbuchs zurück: eine Miniatur mit der Muttergottes, am Webstuhl sitzend. Das sogenannte Stundenbuch der webenden Muttergottes ist eine wunderschöne Handschrift aus der Mitte des 15....

  3. Buch der Jagd (D:223, F: 257)

    Gaston III., Graf von Foix und auch bekannt mit seinem Beinamen Phoebus, verfasste im 14. Jahrhundert ein Werk, das ihn unvergessen machte: das berühmte Livre de la chasse, das Buch der Jagd. Dieses Traktat, Philipp dem Kühnen gewidmet, befasst sich mit...

  4. Buch der Liebenden (D:227, F: 263)

    Fast ganz ohne Text erzählen die unbeschwerten Miniaturen im Buch der Liebenden eine fesselnde Liebesgeschichte des 16. Jahrhunderts. Die in Frankreich von der Familie Brosse in Auftrag gegebene Handschrift lässt den Betrachter der 15 ganzseitigen...

    Unser Preis
    € 1.250
    Details anzeigen
  5. Buch der einfachen Heilmittel (D:237, F: 275)

    Das Buch der einfachen Heilmittel entstand im frühen 15. Jahrhundert in Frankreich. Es ist ein Ratgeber über die Medizin, wie sie im Mittelalter praktiziert wurde. Das Werk wurde vom französischen Buchmaler Robinet Testard angefertigt und enthält eine...

  6. Buch der Schätze (D:251, F: 291)

    Das Buch der Schätze ist ein universales Nachschlagewerk, das die Themen Philosophie, Geschichte, Naturkunde, Religion und Politik behandelt. Es wurde etwa um 1270 vom italienischen Gelehrten und Politiker Brunetto Latini in französischer Sprache verfasst....

  7. Das Buch der Wunder der Natur (D:253, F: 293)

    Für Charles d'Orléans, Graf von Angoulême, den Vater des späteren französischen Königs Franz I., fertigte Robinet Testard, einer der begnadetsten Miniaturisten seiner Zeit, eine Meisterwerk der Buchkunst. Das Buch der Wunder der Natur ist eine anonyme...

    Unser Preis
    € 3.490
    Details anzeigen
  8. Breviari d'Amor de Matfre Ermengaud (D:259, F: 301)

    Matfre Ermengaud, über dessen Leben Historiker bis heute kaum Informationen besitzen, lebte im 13. Jahrhundert als Mönch des Franziskanerordens. Der außergewöhnlich begabte und gebildete Mönch verfasste wahrscheinlich im Zeitraum von 1288 bis 1320 ein...

  9. Brüsseler Stundenbuch (D:265, F: 307)

    Das Brüsseler Stundenbuch ist eine illuminierte Handschrift, die für die Buchkunst des französischen Mittelalters eine herausragende Rolle spielte. Es entstand etwa um 1400 und bis heute konnte weder ein Auftraggeber, noch ein Hersteller des Meisterwerkes...

    Unser Preis
    € 1.890
    Details anzeigen
  10. Apokalypse von Cambrai (D:1597, F: 1845)

    Die Apokalypse von Cambrai beeindruckt den Betrachter mit ihren 46 erstaunlich gut erhaltenen ganzseitigen Miniaturen. Sie entstand wohl Ende des 9. Jahrhunderts im nordfranzösischen Cambrai und ist eine von insgesamt nur vier erhaltenen...