Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Genre: Geographie / Karten

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
64 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Mercator Weltatlas (D:837, F: 959)

    Der Mercator-Atlas wurde vom berühmten Wissenschaftler Gerhard Mercator erstellt und im Jahre 1595, kurz nach seinem Tode, herausgegeben. Es ist das erste geographisch korrekte Kartenwerk, das den Namen „Atlas“ trug. Das Werk war für die Entwicklung der...

  2. Mercator Weltatlas 1595 (D:1563, F: 1797)

    Mit seinen großen Übersichtskarten und detaillierten Darstellungen einzelner Länder und Regionen schuf Gerardus Mercator (1512-1594) einen Meilenstein der Geographie. Zudem war er der Erste, der den Begriff „Atlas“ für eine Sammlung von Karten verwendete...

    Unser Preis
    € 349
    Details anzeigen
  3. Nicolaus Copernicus - De revolutionibus orbium coelestium libri VI (D:879, F: 1005)

    „De revolutionibus orbium coelestium libri VI“, übersetzt lautet dieser Titel in etwa „Über die Umläufe der himmlischen Kreise in sechs Büchern“. Kaum eine andere Abhandlung aus dem Mittelalter hatte für die Wissenschaft, die Philosophie, die Mathematik...

    Unser Preis
    € 1.680
    Details anzeigen
  4. Ortelius-Atlas (D:1293, F: 1509)

    Das „Theatrum orbis Terrarum“ von Abraham Ortelius ist ein Weltatlas, der zwischen 1570 und 1598 in zahlreichen, verschieden bearbeiteten Auflagen erschien. Die Ausgabe von 1595 ist eine der spätesten und umfangreichsten Ausgaben des Werkes. Sie befindet...

  5. Ortelius-Atlas - Theatrum Orbis Terrarum (D:901, F: 1029)

    Der Ortelius-Atlas oder das „Theatrum orbis Terrarum“ wurde zwischen 1570 und 1624 bearbeitet, erweitert und immer wieder neu herausgegeben. Es handelt sich dabei um ein Kartenwerk des flämischen Geographen Abraham Ortelius. Neben maßstabsgetreuen...

  6. Portolan-Atlas des Battista Agnese (D:957, F: 1101)

    Einer der frühesten und gleichzeitig hochwertigsten Atlanten der Weltgeschichte wurde um das Jahr 1540 in Venedig hergestellt. Es handelt sich dabei um den Portolan-Atlas des Battista Agnese. Der Wissenschaftler und hochtalentierte Künstler erstellte...

  7. Portolan-Atlas des Battista Agnese - Codex Petersburg (D:955, F: 1099)

    Russische Nationalbibliothek (St. Petersburg, Russland)

    Unser Preis
    € 2.580
    Details anzeigen
  8. Portolan Atlas von Juan Riczo (D:961, F: 1105)

    Der Portolan-Atlas von Juan Riczo, auch bekannt als Atlas von Oliva, ist ein spannendes Zeugnis der Kartographie der Welt im 16. Jahrhundert. Der renommierte spanische Kartograph Joan Riczo, der auch unter seinem Pseudonym Oliva bekannt ist, fertigte...

    Unser Preis
    € 1.716
    Details anzeigen
  9. Portolan-Karte C.G.A.5.b (D:963, F: 1107)

    Die Portolan-Karte C.G.A.5.B. ist eine Karte, die zwischen 1450 und 1460 in der Kartogrtaphieschule von Mallorca entstand. Die Karte gehört zum wichtigsten geographischen Material, das heute noch erhalten ist. Das Besondere an ihr ist, dass sie nicht nur...

    Unser Preis ab
    € 520
    Details anzeigen