Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Genre: Geographie / Karten

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
75 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Mappa Mundi von Fra Mauro (D:1493, F: 1713)

    Biblioteca Nazionale Marciana (Venedig, Italien)

  2. Weltkarte des Andreas Walsperger (D:799, F: 919)

    Die Weltkarte des Andreas Walsperger wurde etwa 1448 in Konstanz angefertigt und ist eine seltene, noch im Original erhaltene Weltkarte des deutschen Sprachraumes. Die Karte stellt die Erde als Scheibe dar, die von himmlischen Sphären umrandet ist....

  3. Karten von Mexiko (D:1329, F: 1545)

    Fünf Karten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, die unterschiedliche Teile Mexikos, Städte, Regionen und Landschaften präsentieren. Dieses breit gefächerte Kompendium historischer Karten bietet die einmalige Gelegenheit, sich in die Geschichte Mexikos seit...

  4. Mercatoratlas (D:835, F: 957)

    Der Mercatoratlas des Gelehrten Gerhard Mercator entstand ab 1585 und vereint auf meisterhafte Weise wissenschaftliche geographische Erkenntnisse mit künstlerisch reizvollen Malereien. Er gilt als Namensgeber der heutigen Buchart „Atlas“ und war für die...

    Unser Preis
    € 1.980
    Details anzeigen
  5. Mercator-Weltatlas (D:1361, F: 1577)

    Das Hauptwerk der Kosmographie des 16. Jahrhunderts: der berühmte Weltatlas des Gerhard Mercator aus dem Jahr 1595! In diesem umfangreichen kartographischen Werk wird das Wirken des „Ptolemäus seiner Zeit“ eindrucksvoll nachvollziehbar. Die Präsentation...

    Unser Preis
    € 290
    Details anzeigen
  6. Mercator Weltatlas (D:837, F: 959)

    Der Mercator-Atlas wurde vom berühmten Wissenschaftler Gerhard Mercator erstellt und im Jahre 1595, kurz nach seinem Tode, herausgegeben. Es ist das erste geographisch korrekte Kartenwerk, das den Namen „Atlas“ trug. Das Werk war für die Entwicklung der...

  7. Mercator Weltatlas 1595 (D:1563, F: 1797)

    Mit seinen großen Übersichtskarten und detaillierten Darstellungen einzelner Länder und Regionen schuf Gerardus Mercator (1512-1594) einen Meilenstein der Geographie. Zudem war er der Erste, der den Begriff „Atlas“ für eine Sammlung von Karten verwendete...

    Unser Preis
    € 349
    Details anzeigen
  8. Seekarte des Mittelmeers (D:2143, F: 2531)

    Biblioteca Nazionale Centrale (Rom, Italien)

  9. Nicolaus Copernicus - De revolutionibus orbium coelestium libri VI (D:879, F: 1005)

    „De revolutionibus orbium coelestium libri VI“, übersetzt lautet dieser Titel in etwa „Über die Umläufe der himmlischen Kreise in sechs Büchern“. Kaum eine andere Abhandlung aus dem Mittelalter hatte für die Wissenschaft, die Philosophie, die Mathematik...

    Unser Preis
    € 1.680
    Details anzeigen