Erweiterte Suche

Alle Filter löschen
Verlag: Coron Verlag

Epoche

Mehr

Jahrhundert

Mehr

Jahr

Stil

Mehr

Genre

Mehr

Herkunft

Mehr

Sprache

Mehr

Art

Mehr

Besitzer

Mehr

Verlag

Mehr
40 Ergebnisse
Bitte einloggen!
Drucken
Bitte einloggen!
PDF versenden
  1. Lambeth-Apokalypse (D:1585, F: 1827)

    Die aus dem 13. Jahrhundert stammende Lambeth-Apokalypse besticht durch ihre Kombination aus prachtvollen Miniaturen im Hauptteil und kolorierten Federzeichnungen im Anhang. Die Londoner Handschrift in lateinischer Sprache entstand wohl im Auftrag von...

    Unser Preis ab
    € 2.890
    Details anzeigen
  2. Kunst der Könige (D:2093, F: 2481)

    Musei Civici di Vicenza - Gabinetto dei Disegni e Stampe (Vicenza, Italien)

  3. Atlas Harmonia Macrocosmica von Andreas Cellarius (D:1567, F: 1803)

    Bei dem Atlas Harmonia Macrocosmia von Andreas Cellarius (um 1596-1665) handelt es sich um einen Himmelsatlas mit besonders prachtvollen Kupferstichen. Insgesamt 21 kolorierte Karten zeigen die Welt nach den Modellen von Claudius Ptolomäus, Nikolaus...

    Unser Preis
    € 390
    Details anzeigen
  4. Berliner Alexanderroman (D:1591, F: 1837)

    Der Berliner Alexanderroman ist ein Ritterroman über das Leben Alexanders des Großen, der sich aus Schilderungen über wahre Begebenheiten und über fantastische Legenden zusammensetzt. Das Werk entstand gegen Ende des 13. Jahrhunderts und enthält über 100...

  5. Berliner Stundenbuch der Maria von Burgund (D:1571, F: 1809)

    Das Berliner Stundenbuch der Maria von Burgund entstand zwischen 1477 und 1480 in Gent im Auftrag des Kaisers Maximilian I. (1459-1519) als ein Geschenk an seine Braut Maria von Burgund (1457-1482). Die prachtvolle Handschrift enthält Gebete und fromme...

    Unser Preis
    € 949
    Details anzeigen
  6. Croy-Gebetbuch (D:159, F: 179)

    Das Croy-Gebetbuch, welches zwischen 1510 und 1520 in Brügge entstand, ist nicht nur ein meisterliches flämisches Gebetbuch mit zahlreichen detailverliebten Miniaturen von Gerard Horenbout, Simon Bening und Gerard David. Es trägt auch den Namen „Buch der...

    Unser Preis
    € 2.390
    Details anzeigen
  7. Mirandola Stundenbuch (D:1577, F: 1817)

    Das Mirandola Stundenbuch **entstand zwischen 1496 und 1499 im italienischen Mantua oder Ferrara** und ist ein Glanzstück der Renaissance-Buchmalerei. Galeotto Pico I. (1442-1499) gab als Herr von Mirandola den Auftrag zu dem Buch, dessen Texte zur...

    Unser Preis
    € 1.390
    Details anzeigen
  8. Buch der Welt: Die sächsische Weltchronik (D:249, F: 287)

    Die sächsische Weltchronik ist die früheste Weltchronik des deutschen Sprachraumes in Prosaform, nicht in Versform wie zuvor üblich. Sie ist in zahlreichen Handschriften überliefert und entstand im 13. Jahrhundert. Die prachtvollste und kostbarste...

    Unser Preis
    € 2.190
    Details anzeigen
  9. Städteansichten - Contrafactur der Vornebster Stät der Welt (D:1565, F: 1801)

    Zwischen 1574 und 1618 veröffentlichten der Kölner Theologe Georg Braun (1541-1622) und der flämische Kupferstecher Franz Hogenberg (1535-1590) das aus sechs Bänden bestehende Werk „Civitatis Orbis Terrarum“. Die „Contrafactur der vornebsten Stät der Welt“...

    Unser Preis
    € 349
    Details anzeigen