Im Besitz des Renaissance-Fürsten Federico da Montefeltro: Eine der schönsten illuminierten Ausgaben von Dantes Göttlicher Komödie

Dante Urbinate

Dante Urbinate

Dante Urbinate

  1. Federico da Montefeltro (1422-82), der Herzog von Urbino, war gleichermaßen ein großer Soldat und Humanist der Renaissance-Zeit

  2. Die Bibliothek des Herzogs umfasste eine der größten Manuskriptsammlungen des 15. Jahrhunderts, die nur durch die des Vatikans übertroffen wurde

  3. Die prächtigen und goldgeschmückten Miniaturen stammen von Guglielmo Girardi

Dante Urbinate

Alternativ-Titel:
  • Il Dante urbinate della Biblioteca Vaticana
Dante Urbinate – Ms. Urb. lat. 365 – Biblioteca Apostolica Vaticana (Vaticanstadt, Vaticanstadt)
Bildvon
Regulärer Preis ohne Anmeldung (wie neu)3.590 €
Noch günstiger bei Anmeldung!

Kodikologie

Alternativ-Titel
Il Dante urbinate della Biblioteca Vaticana

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Dante Urbinate“

Il Dante urbinate della Biblioteca Vaticana
Dante Urbinate – Ms. Urb. lat. 365 – Biblioteca Apostolica Vaticana (Vaticanstadt, Vaticanstadt)
Bildvon

Il Dante urbinate della Biblioteca Vaticana

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Biblioteca Apostolica Vaticana (Vaticanstadt, Vaticanstadt) – Vatican, 1965
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Regulärer Preis ohne Anmeldung (wie neu)3.590 €
Noch günstiger bei Anmeldung!
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Tuti-Nama

Tuti-Nama

Wie ein Papagei eine junge Dame vom Ehebruch abhält: Moralisierende Texte und gewagte Miniaturen aus der Mogul-Zeit

Erfahren Sie mehr
Über die wunderbaren Dinge der Welt

Über die wunderbaren Dinge der Welt

Einer der berühmtesten Reiseberichte der Geschichte: Marco Polos berühmte Reisen durch Asien und zum Hof von Kublai Khan

Erfahren Sie mehr

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag