Entstanden in Neapel, ausgestattet 146 mittelgroßen Miniaturen zur Göttlichen Kommödie: Eine der ältesten und wichtigsten Hanschriften der Dante-Tradition

Göttliche Kommödie - Codex Filippino

Neapel (Italien) — 1350

Göttliche Kommödie - Codex Filippino

Göttliche Kommödie - Codex Filippino

Neapel (Italien) — 1350

  1. Dante Alighieri (1265-1321) ist ein Riese der Weltliteratur mit deutlich erkennbarem Einfluss auf die nachfolgenden Generationen

  2. Diese Handschrift entstand um das Jahr 1350 in Neapel und enthält 146 mittelgroße Miniaturen eines florentinischen Künstlers

  3. Sie wurde wahrscheinlich von einem Mitglied der Familie Poderco oder Polderico in Auftrag gegeben, deren Wappen auf der ersten Seite erscheint

Göttliche Kommödie - Codex Filippino

Alternativ-Titel:
  • Codex Filippino of the Divine Comedy
Göttliche Kommödie - Codex Filippino – MS. CF 2 16 – Biblioteca Oratoriana dei Girolamini (Neapel, Italien)
Bildvon
Ausgabe bei uns verfügbar
Angebot bitte anfragen!

Kodikologie

Alternativ-Titel
Codex Filippino of the Divine Comedy
Datum
1350
Buchschmuck
146 mittelgroße Miniaturen

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Göttliche Kommödie - Codex Filippino“

Il Codice Filippino della Commedia di Dante Alighieri
Göttliche Kommödie - Codex Filippino – MS. CF 2 16 – Biblioteca Oratoriana dei Girolamini (Neapel, Italien)
Bildvon

Il Codice Filippino della Commedia di Dante Alighieri

Verlag
Salerno Editrice – Rome, 2001
Limitierung
699 Ausgaben (55 mit römsichen Nummern)
Kommentar
1 Band von Andrea Mazzucchi, Giancarlo Savino, Alessandra Periccioli Saggese
Sprache: Italienisch
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Kaiser Maximilian der I. - Die Abenteuer des Ritters Theuerdank

Kaiser Maximilian der I. - Die Abenteuer des Ritters Theuerdank

Der Kaiser als ritterlicher Held: Von Maximilian I. selbst verfasses Ritterepos mit biographischen Zügen

Erfahren Sie mehr
Codex Manesse

Codex Manesse

Die berühmte große Heidelberger Liederhandschrift: Ein einzigartiger Schatz deutscher Literatur, mittelalterlicher Geschichte und gotischer Buchmalerei

Erfahren Sie mehr
Verlag