Das Zeugnis eines ganz eigenen Stils: Eine Bibel so alt, dass das Kloster, in dem sie geschaffen wurde, schon vor über 1.000 Jahren verlassen wurde

Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore

Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore

Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore

  1. Die Bezeichnung mozarabisch leitet sich von der arabischen Bezeichnung mustaʿrib (=arabisiert) für die unter arabischer Herrschaft lebenden, aber romanisch sprechenden Christen her

  2. Das genaue Datum ihrer Fertigstellung - der 19. Juni 960 - wird in einem Kolophon festgehalten, was für diese Epoche außergewöhnlich ist

  3. Zwei Männer, ein Kalligraph namens Sancho und ein Miniaturist namens Florencio, wird dieses großartige Werk zugeschrieben

Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore

Alternativ-Titel:
  • Biblia Visigótica Mozárabe de San Isidoro
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Bildvon
Ausgabe bei uns verfügbar
Angebot bitte anfragen!

Kodikologie

Alternativ-Titel
Biblia Visigótica Mozárabe de San Isidoro
Biblia Visigótica Mozárabe de San Isidoro

Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore

Incipit-Seite: Buch Genesis

Diese prächtige Incipit-Seite ist stark von zeitgenössischen Beatus-Handschriften beeinflusst und weist eine wunderbare Stilmischung aus der frühmittelalterlichen Buchmalerei auf. Darüber hinaus wurden sowohl arabische als auch lateinische Randnotizen hinzugefügt. Die raffinierte Kalligraphie und der auffällige Farbgeschmack sind typisch für die westgotische Kunst, während die komplizierten Flechtwerk-Muster an die insulare Buchmalerei erinnern.

Blattgold wurde großzügig eingesetzt und wird noch zusätzlich hervorgehoben, indem es für die ersten paar Worte des Buches Genesis mit leuchtend rot-orangefarbenen Farben eingefasst wurde. Der Kopf und der Schwanz der Initiale sind prächtig mit Blattranken verziert, die aus der mozarabischen Tradition stammen und mit einer Komplexität gestaltet wurden, die der Arbeit karolingischer Buchmaler Konkurrenz macht.

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore“

Biblia Visigótica Mozárabe de San Isidoro
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Visigothic-Mozarabic Bibel vom Heiligen Isidore – Ms. 2 – Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León, Spanien)
Bildvon

Biblia Visigótica Mozárabe de San Isidoro

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Fundación Hullera Vasco-Leonesa – Lèon, 1999
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Details
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Bible moralisée der Brüder Limburg

Bible moralisée der Brüder Limburg

Im Auftrag Herzog Philipps des Kühnen: Ein Meisterwerk mit über 500 Miiniaturen der Brüder Limburg und über 250 Miniaturen anderer Meister

Erfahren Sie mehr
Holkham-Bibel

Holkham-Bibel

Jede Seite bebildert: 231 Szenen des Alten und Neuen Testaments, eingebettet in die Geschäftigkeit und die beeindruckende Architektur des mittelalterlichen Londons

Erfahren Sie mehr
Verlag