Buch der Toten

Faksimile: Buch der Toten

Ägypten — 700–525 v. Chr.

Eine der ältesten antiken Schriften: Der ägyptische Toten-Papyrus als Führer für die Verstorbenen auf ihrer Reise in das Reich der Toten

  1. Ein Führer für die Verstorbenen auf ihrer Reise in das Reich der Toten

  2. Die Schriftrolle ist 500–700 Jahren älter als Christus und basiert auf einem Text, der nochmals 2000 Jahre älter ist

  3. Eines der wichtigsten und berührendsten Dokumente der ägyptischen Mythologie

Buch der Toten

  1. Beschreibung
  2. Faksimile-Editionen (1)
Beschreibung
Buch der Toten

Das Buch der Toten ist eine hieroglyphische Schriftrolle auf Papyrus, die auf einer Spruchsammlung aus dem 7. Bis zum 5. Jahrhundert vor Christus beruht. Die enthaltenen Sprüche sollten dazu dienen, Verstorbene auf ihrer Reise in das Reich der Toten zu begleiten und sie im Jenseits zu beschützen.

Der leider bisher unbekannte Künstler schildert die Liebesgeschichte in insgesamt 15 Episoden, durch welche er den Betrachter an der intimen Beziehung teilhaben lässt. So gibt es fröhliche Tanzszenen, romantische Spaziergänge durch den Wald und intime Umarmungen. Alle Szenen zusammen beschreiben auf faszinierende Weise das Verhalten des Paares und ihre gegenseitige Aufmerksamkeit stets vor dem Hintergrund des abendländischen Christentums.

Kodikologie

Alternativ-Titel
Book of the Dead
Libro dei Morti
Umfang / Format
1 Rolle / 184,3 × 28,0 - 29,5 cm
Herkunft
Ägypten
Datum
700–525 v. Chr.
Epoche

Verfügbare Faksimile-Editionen:
Faksimile: Buch der Toten – N. 1791 – Museo Egizio di Torino (Turin, Italien)
Il Bulino, edizioni d'arte – Modena, 2007
Limitierung: 10 Exemplare
Faksimile-Editionen

#1 Libro dei Morti

Il Bulino, edizioni d'arte – Modena, 2007

Details zur Faksimile-Edition:

Verlag: Il Bulino, edizioni d'arte – Modena, 2007
Limitierung: 10 Exemplare
Einband: Spezialpapier in 4 Fragmenten, die anschließend zusammengefügt und mit einem Einbandtuch versehen werden, so dass es aufgerollt und in einer entsprechend gestalteten Box aufbewahrt werden kann
Kommentar: 1 Band
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten) Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband. Von den zehn erstellten Exemplaren wurde ein Exemplar der neuen Bibliothek von Alexandria in Ägypten geschenkt, sechs Exemplare wurden für Institutionen reserviert, die bei der Erstellung der Faksimile-Edition mitgewirkt haben, und drei Exemplare werden im Archiv des Verlags aufbewahrt.
Preiskategorie: €€ (1.000€ - 3.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
Das könnte Sie auch interessieren:
Faksimile: Papyrus Ani
Papyrus Ani
Ägypten – Um 1300 v. Chr.

Die wunderschöne Kunst des alten Ägyptens: Eines von nur vier bis heute erhalten gebliebenen Totenbücher

Erfahren Sie mehr
Faksimile: Die Budapester Concordantiae Caritatis
Die Budapester Concordantiae Caritatis

Die am reichsten illuminierte Handschrift im modernen Ungarn: Spätmittelalterliche österreichischer Buchmalerei mit mehr als 1.000 Miniaturen zum Alten und Neuen Testament

Erfahren Sie mehr
Filterauswahl
Verlag