Codex Aureus in Stockholm

Canterbury (Vereinigtes Königreich) — Um 750

Codex Aureus in Stockholm

Codex Aureus in Stockholm

HS A 135 Kungliga Bibliotek (Stockholm, Schweden)
Alternativ-Titel:
  • Stockholm Codex Aureus
  • Codex Aureus of Canterbury
  • Codex Aureus Holmiensis
  • Canterbury Codex Aureus
Bildvon

Kodikologie

Alternativ-Titel
Stockholm Codex Aureus
Codex Aureus of Canterbury
Codex Aureus Holmiensis
Canterbury Codex Aureus
Umfang / Format
193 Folios / 40,0 × 32,0 cm
Datum
Um 750
Stil
Sprache
Schrift
Insulare Unziale
Buchschmuck
2 ganzseitige Evangelistenporträts; 1 Seite mit Christusmonogramm (Chi-Rho); 8 verzierte Kanontafeln; durchgehend goldene, silberne und weiße Schrift auf Purpurgrund
Inhalt
Die vier Evangelien nach der Vulgata sowie Vorwort und Kanontafeln
Vorbesitzer

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Codex Aureus in Stockholm“

The Codex Aureus
Bildvon

The Codex Aureus

Faksimile: 1 Band Teilfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Kommentar
1 Band von Richard Gameson
Sprache: Englisch
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag