Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo

Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo

1527

Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo

  1. Beschreibung
  2. Faksimile-Editionen (1)
Beschreibung
Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo

Die Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo oder "Geschichte der Indias der Neuen Welt in Spanischer Sprache" ist ein Reisebericht des spanischen Entdeckers Álvar Núñez Cabeza de Vaca und spiegelt seine Reisen im Golf von Mexiko und im heutigen Texas wider. Datiert auf das Jahr 1527, ist es vermutlich das früheste Manuskript seiner Relación y comentarios, die erstmals 1542 und erneut 1555 veröffentlicht werden sollte. Es gilt als eines der wichtigsten frühen geographischen und anthropologischen Werke über die Region.

Kodikologie

Alternativ-Titel
Codex Vindobonensis 5620
Umfang / Format
58 Folios / 29,5 x 20,0 cm
Datum
1527
Sprache
Faksimile-Editionen

#1 Historia en Español de las Indias del Nuovo Mondo

Details zur Faksimile-Edition:

Kommentar: 1 Band von Alvar Nunez Cabeza de Vaca und Miguel Nieto Nuno
Sprache: Spanisch
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten) Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Das könnte Sie auch interessieren:
Vertrag von Tordesillas
Vertrag von Tordesillas
Tordesillas (Spanien) – 1494

Ausgehandelt vom Borgia-Papst: Die Aufteilung der Welt in zwei Hemisphären

Erfahren Sie mehr
Lesenswerte Blog-Artikel
Filterauswahl
Verlag