Londoner Stundenbuch von William of Hastings

Faksimile: Londoner Stundenbuch von William of Hastings

Gent oder Brügge (Belgien) — Ca. 1480

Londoner Stundenbuch von William of Hastings

  1. Beschreibung
  2. Faksimile-Editionen (1)
Beschreibung
Londoner Stundenbuch von William of Hastings

Wir nehmen gerade diesen Artikel in unsere Datenbank auf.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Vielen Dank!

Kodikologie

Alternativ-Titel
London Hours of William Lord Hastings
Hastings Hours
Umfang / Format
300 Folios / 16,5 x 12,0 cm
Herkunft
Belgien
Datum
Ca. 1480
Stil
Sprache
Buchschmuck
35 ganzseitige Miniaturen; 4 halbseitige Miniaturen
Vorbesitzer
Edward IV. / Edward V.
William Hastings
Charles William Dyson Perrins
Frieda Dyson Perrins

Verfügbare Faksimile-Editionen:
Faksimile-Editionen

#1 The Hastings Hours

Details zur Faksimile-Edition:

Kommentar: 1 Band von Derek Howard Turner
Sprache: Englisch
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten) Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Das könnte Sie auch interessieren:
Faksimile: Stundenbuch der Maria von Burgund
Stundenbuch der Maria von Burgund
Gent oder Brügge (Belgien) – 1470–1480

Für die Tochter Herzog Karls des Kühnen: Ein Zeugnis des Reichtums und der künstlerischen Raffinesse des burgundischen Hofes

Erfahren Sie mehr
Faksimile: Madrid-Stundenuch des William Lord von Hastings
Madrid-Stundenuch des William Lord von Hastings
Gent (Belgien) – 1479

Lebensechte Figuren und realistische Perspektive: Ein prächtiges Stundenbuch aus Brügge künstlerischen Einflüssen aus England, Burgund und Österreich

Erfahren Sie mehr
Lesenswerte Blog-Artikel
Filterauswahl
Verlag