Eine venezianische Inkunabel als Zeugnis der Verehrung der Jungfrau Maria und ihr zugeschriebener Wunder in volksprachlichem Italienisch

Die Wunder der Madonna

Die Wunder der Madonna

Die Wunder der Madonna

  1. Der volkssprachlich-italienische Text wird von 25 gedruckten Grafiken, von denen sich einige wiederholen, und kleinen Initialen geschmückt

  2. Der Codex gibt die Auskunft, dass er am 2. März 1496 in Venedig gedruckt wurde, sagt jedoch nicht, von welchem Drucker

  3. Dieser frühe Druck ist ein Zeugnis der Verehrung der Jungfrau Maria und der ihr zugeschriebenen Wunder

Die Wunder der Madonna

Die Wunder der Madonna – I/2776 – Biblioteca Nacional de España (Madrid, Spanien)
Bildvon
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Die Wunder der Madonna“

Li Miraculi de la Madonna
Die Wunder der Madonna – I/2776 – Biblioteca Nacional de España (Madrid, Spanien)
Bildvon

Li Miraculi de la Madonna

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Vicent Garcia Editores – Valencia, 2007
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Parma Ildefonso

Parma Ildefonso

Entstanden zur Feier der Reconquista: Der Marien-Gebet des Heiligen Ildefons geschmückt mit prächtigen byzantinisch-romanischen Miniaturen

Erfahren Sie mehr
Simon Benings Stein-Quadriptych

Simon Benings Stein-Quadriptych

Das ungewöhnlichste Werk des berühmten Simon Bening: 64 meisterhafte Miniaturen in einem Holzrahmenset

Erfahren Sie mehr

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag