1261 von Jakob I. den Eroberer, dem ersten König von Valencia,, proklamiert: Eine Proto-Verfassung, von der einige Vorschriften noch bis heute gültig sind

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

  1. Die politische und historische Bedeutung dieses einflussreichen Codex ist für die europäische Rechtsgeschichte nicht zu überschätzen

  2. König Jakob I. von Aragon (1208–1276) führte das Gesetzbuch für Valencia in dem Jahr ein, in dem auch ein Stadtparlament gegründet wurde

  3. Es wurde erstmals am 4. April 1482 vom deutschen Drucker Lambert Palmart (geb. 1440) im valencianischen Dialekt veröffentlicht

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

Alternativ-Titel:
  • Furs e Ordinacions del Regne de Valencia
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Bildvon
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Kurzbeschreibung
  2. Kodikologie

Kurzbeschreibung

Die sogenannten Furs de Valencia sind eine Sammlung von Rechtsnormen und Vorschriften, die das politische und rechtliche Leben im Königreich Valencia während des Mittelalters festlegten. Der Gesetzeskodex entstand über viele Jahre und wurde erstmals im Jahr 1261 offiziell verlesen, als Jakob I. von Valencia (1208-1276) seinen Amtseid ablegte. Die vorliegende Inkunabel (ein vor 1501 gedrucktes Buch) ist die erste gedruckte Ausgabe des Werkes und wurde im valencianischen Dialekt am 4. April 1482 in der Druckerei des angeblich aus Köln stammenden Lambert Palmart (geb. 1440) in Valencia veröffentlicht. Neben dem darin enthaltenen historischen Rechtstext zeichnet sich der Codex als eines der frühesten Bücher aus, die in Spanien gedruckt wurden.

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

Die sogenannten Furs de Valencia sind eine Sammlung von Gesetzen, die im Königreich Valencia während des Mittelalters und der frühen Neuzeit in Kraft waren. Das Gesetzbuch war eine Zusammenstellung zahlreicher gesetzlicher Verträge und kann mit einer modernen Verfassung verglichen werden. Die Furs sind eines der wenigen erhaltenen Dokumente, die eine Quelle über die Gewaltenteilung, die Monarchie und das Rechtssystem im mittelalterlichen Europa bilden. Die politische und historische Bedeutung dieses einflussreichen Codex ist unermesslich. Ursprünglich als Handschrift verfasst, wurde das historische Rechtsdokument erstmals in dem vorliegenden Exemplar gedruckt. Die Inkunabel, ein vor 1501 gedrucktes Buch, wurde am 4. April 1482 in der valencianischen Druckerei des angeblich aus Köln stammenden Lambert Palmart (geb. 1440) im valencianischen Dialekt veröffentlicht. Der Text ist wunderschön in gotischer Schrift gedruckt, die ihrerseits mit aufwändig gestalteten Initialen in roten, schwarzen, blauen und violetten Farben sowie Blattgold geschmückt ist. Auf diese Weise erscheint ein historischer Text, der aus dem 13. Jahrhundert stammt, in der revolutionären Form eines frühen gedruckten Buches aus dem späten 15. Jahrhundert.

Ein Dokument von historischer Bedeutung

Die in den Furs de Valencia enthaltenen Gesetze basieren auf verschiedenen Rechtsnormen, die sich bereits vor Beginn des Mittelalters in der katalanischen Gesellschaft herausgebildet hatten. Die wichtigste Grundlage dafür waren die sogenannten Usatges de Barcelona, die die grundlegenden Gesetze und Rechte der Bürger Kataloniens festhielten. Auch das gemeinsame Gesetz von Lleida und die Gesetze von Aragon wurden in die Erstellung der handschriftlichen Liste der Rechte einbezogen. Die Furs* wurden offiziell im Jahr 1261 vom ersten König von Valencia, Jakob I. dem Eroberer (1208-1276), proklamiert. In einer feierlichen Zeremonie verlas er den Gesetzescodex vor dem Volk und legte daraufhin vor dem im gleichen Jahr gegründeten Parlament seinen Amtseid als König von Valencia ab.

Das Gesetz von Katalonien

Die Furs de Valencia regelten alle Aspekte des politischen Lebens im katalanischen Königreich. Sie legten die Thronfolge fest und regelten die Gewaltenteilung zwischen der königlichen Familie, dem Adel, den Fürsten der katholischen Kirche und denen im juristischen Bereich. Dieses Gesetzbuch war mehr als vierhundert Jahre lang in Kraft **. Im Jahre 1707 wurden die Furs schließlich durch die ***Decretos de Nueva Planta*** - wörtlich übersetzt: Die Verordnungen zur vollständigen Erneuerung - ersetzt, die von **Philip V. von Kastilien (1683-1746) unterzeichnet wurden. Erst kürzlich, im Zuge des geänderten Abkommens über die Autonomie der Kommune von Valencia im Jahr 2006, wurden einige Bürgerrechte der Furs wieder verbindlich gemacht.

Kodikologie

Alternativ-Titel
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Furs e Ordinacions del Regne de Valencia“

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Furs e Ordinacions del Regne de Valencia – BH Inc. 014 – Biblioteca General e Histórica de la Universidad (Valencia, Spanien)
Bildvon

Furs e Ordinacions del Regne de Valencia

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Vicent Garcia Editores – Valencia, 1992
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Luzerner Chronik des Diebold Schilling

Luzerner Chronik des Diebold Schilling

Der Höhepunkt des berühmten Chronisten: Die wohl am schönsten illustrierte Schweizer Chronik mit unzähligen, überquellenden Miniaturen

Erfahren Sie mehr
Krönungszeremoniale Kaiser Karls V.

Krönungszeremoniale Kaiser Karls V.

Sein Geschenk an den letzten Papst, der einen Kaiser krönte: Die Krönung Karls V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reichs in Wort und Bild

Erfahren Sie mehr

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag