Matthäus Merian: Kupferbibel Biblia 1630 - Neues Testament

Alternativ-Titel:

Matthew Merian's Bible of 1630 - New Testament

Faksimile-Ausgabe
Verschiedene Faksimile
Ausführungen erhältlich
Frage / Bestellen
Kontakt

T: +49 (0)941.586 123 60

F: +49 (0)941.586 123 61

Bitte einloggen!
Auf die Vergleichsliste
Bitte einloggen!
Hinzufügen zur Wunschliste
Bitte einloggen!
Hinzufügen zur Bestandsliste

Kodiologie

Alternativ-Titel

Matthew Merian's Bible of 1630 - New Testament

Art
Umfang / Format

336 Seiten / 43.0 x 30.0 cm

Herkunft
Datum
1630
Stil
Genre
Inhalt

Neues Testament mit Kupferstichen von Matthäus Merian

Sprache
Künstler / Schule

Matthew Merian (1593-1650)

Buchschmuck

77 kolorierte Kupferstiche und teilvergoldete Titelseite

Verfügbare Faksimile-Ausgaben

Beschreibung

Matthäus Merian der Ältere (1593 bis 1650) ist wohl der bekannteste Kupferstecher der Kunstgeschichte. Er unternahm Studienreisen nach Frankreich, Deutschland und durch die Niederlanden und die Schweiz. 1624 übernahm er die Verlagsanstalt seines Schwiegervaters de Bry in Frankfurt, der seinerseits ein berühmter Kupferstecher und Radierer war. Unter Merians Leitung sind dort von 1625 bis 1627 zweihundertfünfzig Kupferstiche zur Bibel entstanden. In diesem Band finden sich davon ca. 80 prächtig kolorierte Kupferstiche, die dank ihres Detailreichtums das große Potential dieser Technik demonstrieren.

Schnellsuche
Verlag
Alle Kriterien zeigen