Mythologische und historische Ereignisse einer verlorenen Welt: Eine der schönsten und detailliertesten Mixteken-Handschriften

Codex Vindobonensis Mexicanus 1

Mexiko - Mittelamerika

Codex Vindobonensis Mexicanus 1

Codex Vindobonensis Mexicanus 1

Mexiko - Mittelamerika

  1. Ein präkolumbianisches Meisterwerk mit einer Gesamtlänge von 13,5 Metern

  2. Neben einem Ritual-Kalender ist ein Familienstammbaum der Mixteken-Dynastie mit datierten Ereignissen enthalten

  3. Ebenfalls enthalten ist eine Beschreibung der dort verehrten Götter

Codex Vindobonensis Mexicanus 1

Codex Vindobonensis Mexicanus 1 – Cod. Vindob. mex. 1 – Österreichische Nationalbibliothek (Wien, Österreich)
Bildvon
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!

Kodikologie

Umfang / Format
65 Seiten / 26,5 x 22,0 cm (total length: 13,5 metres)

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Codex Vindobonensis Mexicanus 1“

Codex Vindobonensis Mexicanus 1
Codex Vindobonensis Mexicanus 1 – Cod. Vindob. mex. 1 – Österreichische Nationalbibliothek (Wien, Österreich)
Bildvon

Codex Vindobonensis Mexicanus 1

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Akademische Druck- u. Verlagsanstalt (ADEVA) – Graz, 1974
Einband
Faltbuch in Halbleder-Kassette
Kommentar
1 Band (44 Seiten) von O. Adelhofer
Sprache: Englisch

O. Adelhofer, Wien, 44 Seiten (Geschichte der Handschrift, Bibliographie).
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Preiskategorie: € (unter 1.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Stundenbuch der Altaraufsätze

Stundenbuch der Altaraufsätze

Miniaturen wie Altarbilder und ein Zeugnis der Zensur während der Inquisition: Ein flämisches Meisterwerk im Stile Jan van Eycks mit zensierten Gebeten

Erfahren Sie mehr
Stephan Lochner Gebetbuch von 1451

Stephan Lochner Gebetbuch von 1451

Geschaffen in Köln von einem der größten Maler seiner Zeit: Meisterlich bevölkerte Initialen als großartiges Zeugnis des Weichen Stils der internationalen Gotik

Erfahren Sie mehr

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag