Gesundheitstipps und Ernährungsratschläge aus dem 15. Jahrhundert: Eine farbenfroh illuminierte Kalenderhandschrift als Führer durch den Alltag im Mittelalter

Astro-medizinischer Kalender

Oberrhein (Deutschland) — Ca. 1445

Astro-medizinischer Kalender

Astro-medizinischer Kalender

Oberrhein (Deutschland) — Ca. 1445

  1. Immerwährender Kalender mit Gesundheits- und Ernährungstipps, Wetterprognosen und Monatsregeln

  2. Farbenfroh mit Gold und Deckfarben illuminiert: Fröhliche Figuren, Tierkreiszeichen und Monatstätigkeiten

  3. Um 1460 am Oberrhein, wohl als Teil einer größeren Handschrift konzipiert

Astro-medizinischer Kalender

Ms. 7.141 Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Alternativ-Titel:
  • Medical and Astrological Almanac
  • Astro-medizinischer Ratgeber
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Bildvon
Preiskategorie: €€ (1.000€ - 3.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Kurzbeschreibung
  2. Kodikologie
Kurzbeschreibung

Der wunderschön illuminierte und um 1460 entstandene astro-medizinische Kalender stellt einen Jahreskalender, einen medizinischen Führer, einen astrologischen Führer und ein Almanach in einem dar. Er diente dem aristokratischen mittelalterlichen Haushalt als allgemeiner Leitfaden für Leben, Gesundheit, Wetter usw. und ist mit Ratschlägen gefüllt, die auf kosmischen Kräften, den vier Temperamenten und den vier Körpersäften beruhen. Der Text ist sowohl in lateinischer als auch in deutscher Sprache verfasst und verwendet großzügig kostbare rote Tinte. Ursprünglich als Teil eines größeren Werks vorgesehen, beinhalten die erhalten geblieben 24 Seiten farbenfrohe Miniaturen mit Blattgoldverzierung, die die Tierkreissymbole, Monatsarbeiten und andere Darstellungen des Alltags zeigen. Die Figuren haben ein gleichsam süßes und kindliches Aussehen mit rosigen Wangen und freundlichen Gesichtern. Die Forschung vermutet, dass die Handschrift aus dem Oberrhein stammt, höchstwahrscheinlich geschaffen für einen Patrizier in Straßburg, worauf die im Kalender enthaltenen Heiligenfesten hindeuten.

Astro-medizinischer Kalender

Ein wunderbarer Einblick in das alltägliche Leben am Oberrhein des Spätmittelalters: Der Astro-medizinische Kalender geht über übliche mittelalterliche Kalenderhandschriften hinaus und enthält Ratschläge zu Wetter, Gesundheit und Ernährung nach dem Lauf der Sterne. Geschrieben in einem Schweizerdeutschen Dialekt, deutet der künstlerische Stil der Handschrift auf die Region um Freiburg und Colmar etwa um 1460 hin. Die Medaillonminiaturen, Tierkreiszeichen und andere Darstellungen ähneln dem Werk des sogenannten "Meister B", der mit der elsässischen Werkstatt von Diebold Lauber (tätig 1427-71) verbunden war. Die in den Kalendern aufgeführten Heiligenfeste weisen auf einen Adressaten aus der Diözese Straßburg hin. Weitere Informationen entziehen sich allerdings dem derzeitigen Kenntnisstand der Forschung, denn die 24 Seiten (12 Blätter) scheinen ein Fragment einer größeren Handschrift zu sein. Nichtsdestotrotz schuf der Künstler wunderbare Miniaturen der Monatsarbeiten und anderer Aktivitäten mit satten Deckfarben und Goldtinte und der Schreiber führte den prächtigen Text in schwarzer, roter und blauer Tinte aus.

Makrokosmos und Mikrokosmos

Im Mittelalter glaubte man, dass das Geschehen im Kosmos, dem "Makrokosmos ", eine manifeste Auswirkung auf den einzelnen Menschen als "Mikrokosmos " hat. Nach diesem philosophischen Konzept wird das Gleichgewicht der Körpersäfte im Menschen durch die wechselnden Kräfte der Gestirne bewirkt und es besteht letztlich ein Zusammenhang zwischen den vier Körpersäften, den vier Elementen, den vier Hauptwinden und den vier Himmelsrichtungen. Ursprünglich von Pythagoras erdacht und von Plato weiterentwickelt, erfreute sich das Konzept auch im Mittelalter großer Beliebtheit und zog die Aufmerksamkeit großer Geister wie Hildegard von Bingens (1098-1179) und Leonardo da Vincis (1452-1519) an. Während andere mittelalterliche Kalender Sternzeichen und Konstellationen in Bezug auf einen Monat zeigen, ist das Besondere am Astro-medizinischen Kalender die Verarbeitung dieser Informationen zu spezifischen Ratschlägen, die im Text erläutert werden. Zum Beispiel wird für den Mai empfohlen, den Tag mit einem Glas Ziegenmilch mit frischen Kräutern zu beginnen. Diese Handschrift war dazu gedacht, von "gelehrten" Europäern des Mittelalters regelmäßig konsultiert zu werden, um ihren humoralen Haushalt im Gleichgewicht zu halten.

Kodikologie
Alternativ-Titel
Medical and Astrological Almanac
Astro-medizinischer Ratgeber
Umfang / Format
24 Seiten / 20,6 × 15,5 cm
Datum
Ca. 1445
Sprache
Buchschmuck
12 golden umrahmte Monatsmedaillons, 12 Tierkreiszeichen und elf Gelehrtenbilder mit 22 goldenen Zierbögen. Reiche Bildausstattung mit Gold und leuchtender Deckfarbenmalerei
Inhalt
Astronomisch-medizinische Informationen geordnet nach dem Kalender
Künstler / Schule
1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Astro-medizinischer Kalender“

Astro-medizinischer Kalender Faksimile

Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Astro-medizinischer Kalender – Ms. 7.141 – Bibliothèque nationale et universitaire (Strasbourg, Frankreich)
Bildvon

Astro-medizinischer Kalender Faksimile

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Quaternio Verlag Luzern – Luzern, 2020
Limitierung
680 Exemplare
Einband
Pergamenteinband mit feiner Goldprägung
Kommentar
1 Band von Christoph Mackert mit einem Beitrag von Lieselotte Saurma-Jeltsch. Alle Texte sind transkribiert und ins Neuhochdeutsche übertragen
Sprache: Deutsch
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Preiskategorie: €€ (1.000€ - 3.000€)
Ausgabe bei uns verfügbar
Preis: Hier anmelden!
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel
Dazu passende Werke
Les Très Belles Heures de Nôtre-Dame du Duc de Berry
Les Très Belles Heures de Nôtre-Dame du Duc de Berry

Heute eigenständig, damals ein Teil eines wahren Mammutwerks: Eine grandiose Arbeit der Brüder Limburg für Jean Duc de Berry

Erfahren Sie mehr
Offiziolum des Francesco da Barberino
Offiziolum des Francesco da Barberino

Von einem Freund Dantes geschaffen, mit Miniaturen zu dessen Göttlicher Komödie illuminiert: Das älteste erhaltene Stundenbuch Italiens

Erfahren Sie mehr
Dazu passende Hintergrund-Artikel
Verlag