Kalligraphie und Aquarelle: Ein seltenes Werk aus dem 20. Jahrhundert, das Dantes erhabener Poesie gewidmet ist

La Vita Nuova - Dante Alighieri

Bergamo (Italien) — 1921

La Vita Nuova - Dante Alighieri

La Vita Nuova - Dante Alighieri

Bergamo (Italien) — 1921

  1. Ein seltenes Werk des 20. Jahrhunderts präsentiert die erhabenste poetische Komposition von Dante Alighieri (1265-1321)

  2. Es zeigt Aquarelle von Vittorio Grassi, Kalligraphie von Enrico Brignoli und Beleuchtung von Nestore Leoni

  3. Der Kodex wurde 1921 zum Gedenken an das sechshundertste Todesjahr von Dante Alighieri geschaffen

La Vita Nuova - Dante Alighieri

La Vita Nuova - Dante Alighieri
Bildvon
Ausgabe bei uns verfügbar
Angebot bitte anfragen!

Kodikologie

Umfang / Format
136 Seiten / 41,0 x 31,0 cm
Datum
1921
Künstler / Schule

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „La Vita Nuova - Dante Alighieri“

La Vita Nuova
La Vita Nuova - Dante Alighieri
Bildvon

La Vita Nuova

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Vallecchi – Florenz, 2003
Limitierung
2999 Exemplare
Einband
Blaue Seide mit Silberverzierung in seidenbezogener Kassette
Kommentar
1 Band von Domenico De Robertis
Sprache: Italienisch
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Details
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
  1. Dazu passende Werke
  2. Dazu passende Hintergrund-Artikel

Dazu passende Werke

Lobgedicht auf König Robert von Anjou

Lobgedicht auf König Robert von Anjou

Gegen das Papsttum von Avignon, für eine Wiedervereinigung Italiens: Das bildgewaltige Prachtwerk Robert des Weisen, König von Neapel

Erfahren Sie mehr
Codex Manesse

Codex Manesse

Die berühmte große Heidelberger Liederhandschrift: Ein einzigartiger Schatz deutscher Literatur, mittelalterlicher Geschichte und gotischer Buchmalerei

Erfahren Sie mehr

Dazu passende Hintergrund-Artikel

Verlag