Entstanden auf der Reichenau, im Auftrag von Deutschlands einzigem heiliggesprochenen Kaiser: Eines der schönsten, prächtigsten und größten Meisterwerke der ottonischen Buchmalerei

Perikopenbuch Heinrichs II.

Deutschland — 1007 - 1012

Perikopenbuch Heinrichs II.

Perikopenbuch Heinrichs II.

Deutschland — 1007 - 1012

  1. Kaiser Heinrich II. (973-1024) war ein gelehrter und frommer Herrscher, der die kaiserlichen Beziehungen zur Kirche stärkte

  2. 28 ganzseitige Miniaturen, 10 Zierseiten und 184 große historisierte Initialen schmücken das Juwel der Abtei Reichenau

  3. Das große Format und die somit großen Goldflächen der typisch ottonischen Miniaturen lösen noch heute bei jedem Betrachter ein ein erhabenes Gefühl aus

Perikopenbuch Heinrichs II.

Alternativ-Titel:
  • Pericopes of Henry II
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Bildvon
Ausgabe bei uns verfügbar
Angebot bitte anfragen!

Kodikologie

Alternativ-Titel
Pericopes of Henry II
Umfang / Format
412 Seiten / 42,5 x 32,0 cm
Herkunft
Deutschland
Datum
1007 - 1012
Sprache
Schrift
Carolingische Minuskel
Buchschmuck
28 ganzseitige Miniaturen, 10 Zierseiten und 184 Großinitialen
Inhalt
Abhandlung über die Falknerei
Künstler / Schule
Perikopenbuch Heinrichs II.

Perikopenbuch Heinrichs II.

Die Geburt Jesu

Diese Krippe ist eine beispielhafte ottonische Komposition: statische Figuren mit großen Augen und ausdrucksvollen Gesten, klassisch gestaltete Gewänder und ein Hintergrund aus monochromen Bändern und poliertem Blattgold im byzantinischen Stil. Die Heilige Familie erscheint lila gewandet, eine Anspielung darauf, dass sich der Ursprung dieses Manuskripts einem kaiserlichen Auftrag verdankt.

Zwei Engel blicken vom Himmel herab und wirken dabei so, als ob sie eben erst in Raum und Zeit angekommen wären. Ein Ochse und ein Esel, die ihre Köpfe neugierig durch das Fenster strecken, repräsentieren Juden und Nichtjuden. Die Szene ist aus mehreren Gründen etwas ungewöhnlich: Die Heiligen Drei Könige fehlen, sie stellt Christus schon als jungen Mann dar und die Herberge, in der er geboren wurde, scheint viel weniger armselig als es in den Evangelien geschildert wird.

1 verfügbare Faksimile-Ausgabe(n) von „Perikopenbuch Heinrichs II.“

Perikopenbuch Heinrichs II.
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Perikopenbuch Heinrichs II. – Clm 4452 – Bayerische Staatsbibliothek (München, Deutschland)
Bildvon

Perikopenbuch Heinrichs II.

Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag
Müller & Schindler – Simbach am Inn, 1995
Limitierung
500 Exemplare
Kommentar
1 Band von Florentine Mütherich und Karl DachsSprache: Deutsch
Mehr Informationen
Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband. Co-Edition mit Fischer Verlag, Stuttgart
Details
Faksimile: 1 Band Vollfaksimile des gesamten Originaldokuments (siehe unten)
Verlag