Buch der Privilegien

Buch der Privilegien – Testimonio Compañía Editorial – ms. 295 – Archivo General de Indias (Sevilla, Spanien)

Spanien — Ende des 15. Jahrhunderts

Unternehmensgründungen, Stiftungen und die Vererblichkeit von Privilegien: Christoph Kolumbus' Privilegien von der spanische Krone als Gegenleistung für seine unschätzbaren Dienste

  1. Ein Sammlung der Vereinbarungen zwischen Christoph Kolumbus und den Katholischen Königen

  2. Beinhaltet die Privilegien und Vorteile, die Kolumbus als Gegenleistung für seinen Dienst erhalten sollte

  3. Sie umfassen u. a. Unternehmensgründungen, Stiftungen und die Vererblichkeit von Privilegien

Buch der Privilegien

  1. Beschreibung
  2. Faksimile-Editionen (1)
Beschreibung
Buch der Privilegien

Das sogenannte Buch der Privilegien enthält wertvolle Dokumente zu einer der bedeutendsten Figuren der Weltgeschichte: Christoph Kolumbus. Dieser Entdecker Amerikas in den Diensten der spanischen Könige erhielt für seine Verdienste bedeutende Privilegien und Vergünstigungen, große Titel und Macht. So enthält das Buch der Privilegien von 1498 unter anderem eine beglaubigte Kopie der berühmten Kapitulation von Santa Fe, dem Vertrag vom 17. April 1492 zwischen Kolumbus und dem spanischen Königspaar Ferdinand und Isabella zu den Forderungen und Leistungen für die geplante Indienfahrt des Entdeckers. Dieser gilt als „einer der politisch bedeutsamsten Verträge, die je zwischen einem Privatmann und einem Herrscher abgeschlossen wurden“ und bietet unmittelbar Einblick in dieses spannende Kapitel der Weltgeschichte!

Histoire d’Amour sans paroles

Kodikologie

Alternativ-Titel
Book of Privileges
Libro de los Privilegios
Libro de los Privilegios de Cristóbal Colón
Umfang / Format
84 Seiten / 30,0 × 21,0 cm
Herkunft
Spanien
Datum
Ende des 15. Jahrhunderts
Sprache
Vorbesitzer
Christoph Columbus

Verfügbare Faksimile-Editionen:
Buch der Privilegien – Testimonio Compañía Editorial – ms. 295 – Archivo General de Indias (Sevilla, Spanien)
Testimonio Compañía Editorial – Madrid, 1992
Limitierung: 980 Exemplare
Faksimile-Editionen

#1 Libro de los Privilegios

Details zur Faksimile-Edition:

Verlag: Testimonio Compañía Editorial – Madrid, 1992
Limitierung: 980 Exemplare
Einband: Leder
Kommentar: 1 Band von Ciriaco Pérez Bustamante
Sprache: Spanisch
Faksimile: 1 Band Möglichst detailgetreue Reproduktion des gesamten Originaldokuments (Umfang, Format, Farbigkeit). Der Einband entspricht möglicherweise nicht dem ursprünglichen oder aktuellen Dokumenteneinband.
Regulärer Preis ohne Anmeldung (wie neu)1.790 
Noch günstiger bei Anmeldung!
Das könnte Sie auch interessieren:
Kopialbuch von Valpuesta – Siloé, arte y bibliofilia – 1166B / 1167B – Archivo Histórico Nacional de España (Madrid, Spanien)
Kopialbuch von Valpuesta
Kloster von Valpuesta (Valpuesta, Spanien) – 9.–13. Jahrhundert

Urkunden, Privilegien und Stiftungen mit den ersten Wörtern auf Spanisch: Eine Sammlung von 181 westgotische und karolingische Dokumenten zur Geschichte Spaniens aus dem 9. bis zum 13. Jahrhundert

Erfahren Sie mehr
Kopierbuch des Christoph Kolumbus – Testimonio Compañía Editorial – Archivo General de Indias (Sevilla, Spanien)
Kopierbuch des Christoph Kolumbus
1493–1503

Erst 1985 in einem Antiquariat wiederentdeckt: Persönliche Briefe von Christoph Kolumbus an seine Gönner König Ferdinand und Königin Isabella

Erfahren Sie mehr
Kapitulation von Santa Fe – Testimonio Compañía Editorial – Archivo General de Indias (Sevilla, Spanien) / Archivo General de Simancas (Simancas, Spanien) / Archivo de la Corona de Aragón (Barcelona, Spanien)
Kapitulation von Santa Fe
15. Jahrhundert

Ein Einblick in die Politik hinter seiner Entdeckungsfahrten: Die Privilegien Christopher Kolumbus', erteilt von Königin Isabella und König Ferdinand

Erfahren Sie mehr
Tumbo A – Testimonio Compañía Editorial –
Tumbo A
Spanien – 12. Jahrhundert

Das "Album der Könige" als eines der wichtigsten historischen Dokumente Spaniens: Die prächtig illuminierte Sammlung von Privilegen, ausgestellt von Königen, Bischöfen und anderen hochrangigen Persönlichkeiten

Erfahren Sie mehr
Buch der Privilegien aus Valencia – Vicent Garcia Editores – Manuscritos Casa Real número 9 – Archivo de la Corona de Aragón (Barcelona, Spanien)
Buch der Privilegien aus Valencia
Valencia (Spanien) – 14. Jahrhundert

Juristische Dokumente als verbindendes Element zwischen Königtum und Volk: Historische Rechtstexte und Privilegien als zentrale Zeugnisse der Errichtung des zurückgewonnen Königreichs Valencia unter der Krone von Aragon

Erfahren Sie mehr
Stundenbuch und der Militär-Codex von Christopher Columbus – Istituto dell'Enciclopedia Italiana - Treccani – 55.K.28 (cors. 1219) – Biblioteca dell'Accademia Nazionale dei Lincei e Corsiniana (Rom, Italien)
Stundenbuch und der Militär-Codex von Christopher Columbus
Italien; Spanien – 1506

Ein Geschenk von Borgia-Papst Alexander VI. an Christoph Kolumbus: Sein Stundenbuch, in das der große Entdecker sein Testament verewigte

Erfahren Sie mehr
Lesenswerte Blog-Artikel
Filterauswahl
Verlag